Wochenende in Bildern vom 13. bis 15. Juli 2018

Ihr Lieben,

diese Woche war es schon wieder sehr ruhig auf dem Blog: Die Löwenkinder waren im Schwarzwald, da der Löwenjunge dort eine Intensivtherapiewoche hatte. Die ersten drei Tage habe ich sie dort begleitet, am Mittwoch hat mir der Löwenpapa abgelöst. Sobald jedoch mein Unterricht am Freitag beendet war, bin ich schnell zu den Kindern und ins Wochenende gefahren. Weiterlesen

Wie soll das gehen?

20171011_174419

„Wenn Ihr Kind behindert ist, kann es doch sowieso nicht alleine zur Schule gehen. Dann brauchen Sie es ja auch nicht hier beschulen zu lassen.“, sagt die Leiterin der Grundschule im Wohngebiet.

„Inklusion in der Schule kann gar nicht funktionieren. Das müssen Sie schon selbst über die Freizeitaktivitäten organisieren.“, sagt die Sonderpädagogin der Außenklasse.

„Kinder mit Behinderung dürfen nur von speziell ausgebildeten Lehrkräften unterrichtet werden. Die Lehrkraft in Ihrem Wunschkurs hat diese Ausbildung nicht.“, sagt die Musikschule. Weiterlesen

Der kleine Festhalter – wie meine Kinder sich Übergänge erleichtern und warum mein Auto voller Spielzeug ist

Liebe Leser*innen,

an anderer Stelle hatte ich schon einmal von der Wutjacke geschrieben, die eine zeitlang dem Löwenmädchen geholfen hatte, seine starken Gefühle zu regulieren. Einige von Euch haben den Wunsch geäußert, noch mehr über sie und ihre Strategien im Alltag zu erfahren. Einen weiteren Trick, den inzwischen sogar beide Kinder sehr häufig anwenden, möchte ich Euch deshalb heute erklären. Weiterlesen

Ein Traumwochenende in Bildern vom 8. und 9. Juni 2018

IMG-20180609-WA0005Guten Abend Ihr Lieben,

ich hatte – wieder einmal – ein zeitlich versetztes Wochenende mit den Kindern. Am Freitag war die Kita nämlich geschlossen, so dass ich mir einen Tag Urlaub genommen hatte und wir also schon einen Tag früher in unser Traumwochenende gestartet sind. Weiterlesen

Reich beschenkt ….

…. wurde ich gestern von meinem großen Löwenjungen, Ihr Lieben! Während seiner wöchentlichen Ergotherapie hat er gemeinsam mit seiner Therapeutin wieder einmal mit dem Rechenprogramm „Yes we can!“ gearbeitet, das extra für Menschen mit Downsyndrom entwickelt wurde. Das Blatt mit den Ergebnissen hat er mir dann beim Abholen stolz überreicht.

20180529_163438-e1527706388815.jpg

 

Weiterlesen

5 Freitagslieblinge am 25. Mai 2018

Liebe Leser*innen,

bitte entschuldigt, dass es hier so ruhig war – die Löwenkinder und ich haben eine sehr schöne, entschleunigte Ferienwoche genossen, während der ich mein Laptop kaum beachtet habe. Dafür habe ich jetzt aber endlich mal wieder 5 Freitagslieblinge für Euch! Weiterlesen