Türchen Nr.12

Mo ist das Kind hinter unserem heutigen Türchen. Er ist 9 Jahre alt und lebt in Bayern.

Folgendes schreibt er zu seiner Schule:

Seine Mutter erklärt uns: Mo lebt mit einem Fragilem-X Syndrom, von dem es ganz generell heißt, diese Jungen würden weder lesen noch schreiben lernen! Auch für Moritz war das die Prognose. Über seinen „Aufsatz“ freue ich mich deshalb sehr! Wieder ein Fortschritt!! Moritz macht täglich ca. eine Stunde Hausaufgabe zusammen mit mir. Ich helfe ihm, in der Struktur zu bleiben. Ansonsten leben wir ein ganz normales Leben. Volker ist übrigens sein Schulbegleiter.

Danke, dass Ihr auch in diesem Jahr wieder dabei wart!

Ein Gedanke zu „Türchen Nr.12

  1. Pingback: Türchen Nr. 24: Finale, Pause und Neues | Kleinstadtlöwen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.