6 Freitagslieblinge am 16. Juni 2018

Hallo Ihr Lieben,

schon wieder sind meine Freitagslieblinge zu Samstagslieblingen geworden, weil wir gestern Nachmittag schon das Wochenende eingeläutet haben. Die vergangene Woche war irgendwie sehr anstrengend – obwohl objektiv gesehen gar nicht so viel anstand und ich auch lange nicht so viele bürokratische und sonstige Hürden nehmen musste. Statt dessen haben der Löwenjunge und ich zwei Tage schlecht geschlafen und die Stimmung im Löwenhaus war öfters ganz schön gereizt. Aber natürlich gab es trotzdem auch einige schöne Momente!

Mein Lieblingsmoment mit den Kindern waren tatsächlich zwei Schlafsituationen – und bleibt daher ohne Bild. Eine Nacht war der Löwenjunge sehr unruhig, hat viel getreten und mit seinen Kniescheiben geknackt – und da ich sehr geräuschempfindlich bin, war ich ziemlich genervt. Irgendwann habe ich das Licht angemacht, „Ach, Löwenjunge!“ geseufzt und ihm dann erklärt, dass ich ihn sehr lieb habe. Daraufhin hat mein Lieblingssohn mich bis über beide Ohren angestrahlt, sich in meine Arme gekuschelt und ist eingeschlafen. Ähnlich war eine Einschlafbegleitung mit dem Löwenmädchen einige Tage später. Sie hatte die Augen schon geschlossen und schlief fast, als ich ihr noch einmal sagte, dass sie die allerbeste Tochter sei, die ich mir wünsche könnte. Und auch sie strahlte mit geschlossenen Augen sehr glücklich und schlief dann ein.

20180614_204807

Kochen und Backen finde ich ja zeitweise sehr entspannend und mache das auch gerne, wenn die Kinder abends schlafen. Besonders faszinierend finde ich es, Marmelade zu kochen, weil mich diese sprudelnde Flüssigkeit immer ein bißchen an Zaubertrank erinnert! 😉 Diese Woche habe ich die erste Portion Erdbeermarmelade gekocht und dabei die Zeit für mich genossen – mein Lieblingsmoment für mich!

20180614_171711

Und wenn wir schon beim Thema Kochen sind: Diese Woche hatte ich direkt zwei Lieblingsessen: Ich habe zum ersten Mal veganen Döner Kebab gemacht (und war vom Ergebnis so positiv überrascht, dass ich das Beweisfoto vergessen habe). Dafür habe ich dann am Donnerstag endlich mal wieder meinen Lieblingsauberginenauflauf gemacht (von dem die Löwenkinder natürlich nichts essen wollten).

20180610_083706

Das Buch der Woche ist ein für mich sehr ungewöhnliches Buch, von dem ich aber in den letzten Monaten immer wieder bei anderen Bloggern gelesen hatte: The Miracle Morning von Hal Elrod*. Es geht darum, dass und wie man die Stunde direkt nach dem Aufstehen nutzen soll, um seine Persönlichkeit weiterzuentwickeln und seine Ziele zu erreichen. Mir war das Buch teilweise etwas zu „amerikanisch“ und außerdem bin ich ja schon bei meinen Kindern der Meinung, dass sie nichts zu „werden“ brauchen, weil sie ja schon „sind“. Und das gleiche gilt natürlich auch für mich. Ständige Selbstoptimierung ist einfach nicht mein Ding. ABER das Buch hat auch mir etwas gebracht, da ich ja doch einige Projekte habe, für die mir im normalen Alltag einfach immer die Zeit fehlt. Eigentlich habe ich immer vor, abends noch zu arbeiten, wenn die Kinder schlafen – aber meist ist mein Kopf dann schon zu leer, um noch irgendwie produktiv zu sein. Also versuche ich nun seit einiger Zeit, früher aufzustehen und am frühen Morgen schon eine Stunde zu arbeiten – das klappt ganz gut. Und Hal Elrod hat einfach die besten Argumente, warum man NICHT auf die Schlummertaste des Weckers drücken sollte (eine meiner Spezialitäten).

Meine Inklusionsinspiration der Woche passt auch ganz gut zum Thema Selbstoptimierung, ich mag das Video einfach sehr gern:

Und zuletzt noch meine Lieblingsperson der Woche: Das ist seit gestern Abend definitiv meine Babysitterin, die gestern Abend hier viel länger ausharren musste als geplant, weil ich aus war – länger als geplant. Mir geht jedes Mal das Herz auf, wenn die Kinder sie voller Freude und stürmisch begrüßen – und ich bin sehr glücklich, dass wir direkt 3 so wunderbare Babysitter kennen dürfen, die mir nun schon seit 5 Jahren im Wechsel das Leben erleichtern – und den Kindern viele schöne Stunden bereiten.

Wie war denn Eure Woche?

Viele Grüße,

Eure Kleinstadtlöwenmama

 

*Affiliate Link: Wenn Ihr über diesen Link kauft, bekommen wir eine kleine Umsatzbeteiligung. Euch entsteht dadurch kein Nachteil. Und natürlich könnt Ihr die Bücher auch beim Buchhändler Eures Vertrauens erwerben.

2 Gedanken zu „6 Freitagslieblinge am 16. Juni 2018

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.