5 Freitagslieblinge am 19. Januar 2018

Hallo zusammen,

Ihr habt es bestimmt mitbekommen – auch diese Woche war bei uns noch von Krankheit geprägt. Der Löwenjunge hatte bis gestern noch hohes Fieber und gestern Abend kam dann endlich die Diagnose „atypische Lungenentzündung“ – das ist natürlich keine Traumdiagnose, ABER wenigstens wusste ich nun, warum es ihm so schlecht ging und konnte gestern Abend direkt noch das richtige Antibiotikum besorgen. Eine anstrengende Woche liegt also hinter uns, mit wenig Schlaf und wenigen Ruhepausen.

Da ich eben beim Löwenmädchen auch Fieber gemessen habe und nächste Woche ein wichtiges berufliches Projekt ansteht…. wird es also nicht weniger anstrengend!

Grund genug, einmal positiv auf die vergangene Woche zurückzublicken, so wie jeden Freitag bei Berlinmittemom. 20180118_221656

Mein Lieblingsessen war diese Woche eindeutig Nervennahrung – fürs bessere Gewissen in der Vollkornvariante 😉 – in Kombination mit viel Kaffee. Zum richtigen Kochen blieb ohnehin keine Zeit.

20180119_150035

Mein Lieblingsbuch hat das Löwenmädchen hervorgekramt: Ich selbst habe es als Kind geliebt und habe es in den letzten Tagen sehr genossen, es jeden Abend mit meiner Tochter zu lesen.

Da ich die Woche quasi nonstop mit den Kindern verbracht habe, fällt es mir schwer, einen einzigen Lieblingsmoment herauszusuchen. Aber einen besonderen Moment gab es, als der Löwenjunge ganz erschöpft mit dem Kopf auf meinem Schoß einschlief und ich mich nicht getraut habe, aufzustehen oder mich groß zu bewegen. Auf einmal war die Erinnerung an viele gemütliche Stillstunden mit meinem damals noch kleinen Löwenjungen ganz präsent – als Baby schlief er sehr häufig nach dem Stillen auf meinem Schoß bzw. dem Stillkissen ein und ich blieb einfach sitzen, las oder stöberte im Internet. Ich finde, beim Stillen bleibt immer ein wenig die Zeit stehen (außer bei einem Speikind, das weiß ich aus eigener Erfahrung) und diesen zeitlosen Zustand habe ich damals sehr genossen. Da ich ja keine Fotos der Löwenkinder veröffentliche, bleibt dieser Freitagsliebling bildlos…

… genau wie der Lieblingsmoment für mich: die seltenen Minuten, in denen ich in Ruhe lesen konnte, waren mir zu wertvoll, um sie mit Fotografieren zu verbringen.

Meine Lieblingsinspiration kam diese Woche über Facebook, nämlich über Nora Imlaus Gruppe zu den „gefühlsstarken Kindern“ – in vielen Berichten erkenne ich das Löwenmädchen und mich wieder. Besonders an Herz legen möchte ich Euch dazu aber diesen Text auf der sehr empfehlenswerten Seite Bindungsträume.

Somit bestehen meine Freitagslieblinge heute aus nur zwei Fotos, das ist aber in Anbetracht unseres Krankenstandes hoffentlich zu entschuldigen!

Ich hoffe, Ihr seid alle gesund, und wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Alles Liebe,

 

Eure Kleinstadtlöwenmama

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.