5 Freitagslieblinge am 21. Juli 2017

Obwohl die Woche sehr anstrengend und vollgestopft mit Terminen war (daher war es auch so still hier im Blog), es auch einige persönliche und berufliche Rückschläge gab, habe ich nun doch meine 5 Freitagslieblinge der Woche für Euch zusammengefasst:

20170721_100715

Mein Lieblingsbuch diese Woche hat der Löwenpapa mir als Lektüre für die Sommerferien besorgt: Den neusten Krimi einer meiner Lieblingsautorinnen. Die Ferien haben zwar noch nicht begonnen, ich bin jedoch schon mittendrin im Buch – und momentan ganz froh, mich zwischendurch in diese spannende Lektüre flüchten zu können!

20170718_183435

Mein Lieblingsmoment mit den Kindern war unser Abendessen-Picknick auf dem neu renovierten Kindertisch im Garten!

20170718_185305

Dazu gehörte auch mein Lieblingsessen der Woche: eine Charentais-Melone, die wir aus unserem Frankreich-Wochenende mitgebracht hatten.

20170719_091021

Mein Lieblingsmoment für mich war die kurze Kaffeepause mit meiner Kollegin während unseres Schülerausflugs (sehr viel mehr Zeit für mich gab es leider diese Woche nicht).

Meine Lieblingsinspiration waren diese Woche einige meiner Schüler, die in diesem Jahr in Deutschland so viele Fortschritte gemacht und sich teilweise wirklich durchgekämpft haben. Ein Schüler hat das Schuljahr als Analphabet begonnen und liest nun teilweise besser als seine muttersprachlichen Schüler in der Regelklasse. Natürlich liegt noch ein weiter Weg vor ihnen – aber für den Weg, den sie bisher gegangen sind, bewundere ich sie!

Noch mehr Freitagslieblinge findet ihr bei der Berlinmittemom! Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s